Schritt für Schritt zum Erfolg. Die Fehlersuche

Ruhig bleiben und effektiv handeln. Genau Dein Ding.

Bevor wir hier verzweifeln, gucken wir mal nach, ob wir alles richtig vorbereitet, angeschlossen und eingestellt haben.

Sehr viel an Informationen findest Du auch in der Videoecke - schau es Dir ruhig einmal alles an!

Computer startklar?

Kamera aktiv?

Starte jetzt einfach einmal das Programm "JagdSchiessKino" aus Deinem Verzeichnis "SchiessKino-Online"

Richte die Kamera zum Testen auf ein Fenster oder eine helle Lichtquelle - Du solltest ein Bild erhalten:

Die merkwürdige Färbung des Bildes ist in Ordnung - wir arbeiten hier im Infrarotbereich und mit speziellen Filtern! Bitte schwencke die Kamera ein wenig hin und her und vergewissere Dich, ob Deine Leinwand VOLLSTÄNDIG von der Kamera erfasst werden kann!

SO soll das aussehen - die Leinwand, bzw. das projizierte Beamerbild wird komplett erfasst.

Helligkeit korrekt eingestellt?